Droßdorf (dpa/sa) - Nach dem ungebremsten Aufprall mit seinem Auto auf die geöffnete Ladebordwand eines Lastwagens ist ein Ehepaar im Burgenlandkreis gestorben. Der 82 Jahre alte Fahrer des für 45 Stundenkilometer zugelassenen leichten Wagens war am Mittwochmorgen aus unbekannter Ursache auf den Lastwagen aufgefahren, wie die Polizei in Weißenfels mitteilte. Der Senior und seine 77 Jahre alte Frau, die als Beifahrerin neben ihm saß, wurden schwer verletzt. Beide starben noch an der Unfallstelle an der B2 in Droßdorf. Zum Unfallzeitpunkt wurde der Lastwagen gerade von dem Fahrer beladen.