Leipzig (dpa) - Nationalstürmer Timo Werner von RB Leipzig hat am Dienstag wieder mit der Mannschaft trainiert. Der 22-Jährige, der am Samstag wegen eines Infekts beim Auswärtserfolg gegen den 1. FC Nürnberg nicht im Kader stand, wurde dabei jedoch noch nicht der vollen Belastung ausgesetzt. Auch Amadou Haidara wurde noch geschont.

Insgesamt standen bei der letzten öffentlichen Einheit vor dem Heimspiel gegen den FC Augsburg lediglich 13 Feldspieler auf dem Rasen. Neben dem noch immer erkälteten Diego Demme fehlten auch Yussuf Poulsen, Marcel Halstenberg, Lukas Klostermann, Tyler Adams, Ibrahima Konaté und Kevin Kampl.

Daten und Fakten zu RB Leipzig auf bundesliga.de

Informationen auf RB-Homepage

RB Leipzig bei Twitter

RB Leipzig bei Facebook

RB Leipzig bei Instagram

Neuigkeiten auf RB-Homepage