Halle (dpa/sa) - In Halle haben zwei Unbekannte einen Mann auf offener Straße ausgeraubt. Die beiden Täter sprachen ihr Opfer am Sonntagabend an und zogen unvermittelt ein Messer, wie ein Polizeisprecher am Montagmorgen sagte. Sie forderten Wertsachen und ein Getränk, das der Mann bei sich trug. Anschließend flohen sie mit der Beute. Der Ausgeraubte blieb unverletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen.