Elsteraue (dpa/sa) - Beim Zusammenstoß zweier Autos im Burgenlandkreis ist eine Frau lebensgefährlich verletzt worden. Ein Fahrer wurde ebenfalls verletzt in eine Klinik gebracht, wie die Polizei mitteilte. Der Unfall passierte am Dienstagnachmittag auf einer Kreisstraße zwischen Sprossen und der Bundesstraße 180. Eines der Fahrzeuge geriet in Brand. Der Grund für den Zusammenstoß war zunächst unklar.