Cupertino (dpa) - Apple hat für seinen neuen Streamingdienst Oscar-Gewinnerin Julianne Moore gewinnen können. Die US-Schauspielerin soll in der achtteiligen Horror-Romanze "Lisey's Story" die Hauptrolle spielen, wie mehrere US-Medien berichteten. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King, der in Deutschland 2006 unter dem Namen "Love" veröffentlicht wurde. Es geht um eine Frau, die zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes, einem Autor, mit der Vergangenheit konfrontiert wird.