Berlin (dpa) - Die Tarifverhandlungen für rund 800 000 Bauarbeiter sind mit einem Schiedsspruch des Schlichters Wolfgang Clement beendet worden. Das teilten die Arbeitgeber und die Gewerkschaft IG BAU nach einer rund 19-stündigen Schlichtungsrunde in Berlin mit. Über die Details des Schlichterspruchs wollen beide Seiten erst am Vormittag informieren. Die IG BAU war mit einer Forderung von 6 Prozent mehr Geld bei 12 Monaten Vertragslaufzeit in die Verhandlungen gegangen.