Berlin (dpa) - Die Grünen wollen noch vor der Sommerpause einen Gesetzentwurf für ein Tabakwerbeverbot im Bundestag einbringen und so die große Koalition unter Druck setzen. "Deutschland ist das einzige Land in der Europäischen Union, in dem großflächige Außenwerbung auf Plakaten oder Tabakwerbung im Kino immer noch erlaubt sind", heißt es laut "Spiegel" in dem in der vergangenen Woche von der Grünen-Bundestagsfraktion beschlossenen Entwurf. Das Verbot solle von Juli 2020 an greifen.