Berlin (dpa) - Der französische Schauspieler Anthony Bajon ist bei der Berlinale als bester Darsteller geehrt worden. Der 23-Jährige bekam in Berlin einen Silbernen Bären überreicht. Er spielt in Cédric Kahns Film "Das Gebet" einen jungen Drogenabhängigen, der mit Hilfe des Glaubens von der Sucht loskommen will. Der hochgehandelte deutsche Schauspieler Franz Rogowski, der in gleich zwei Wettbewerbsfilmen zu sehen war, ging leer aus.