München (dpa) - Pep Guardiola wird seinen Vertrag beim FC Bayern München nicht über das Saisonende hinaus verlängern. Neuer Trainer beim deutschen Fußball-Rekordmeister wird zum 1. Juli 2016 der Italiener Carlo Ancelotti. Diese erwarteten Personalien bestätigte Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge der Bild-Zeitung. Man sei Guardiola dankbar für alles, was er dem Verein gegeben habe und hoffe, dass man in dieser Saison gemeinsam noch viele Erfolge feiern werde. Ancelotti erhält einen Dreijahres-Vertrag.