Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Montag im Ringen um die Marke von 11 000 Punkten Gewinne verbucht. Bereits im frühen Handel hatte der deutsche Leitindex die runde Marke zurückerobert, am frühen Nachmittag zeitweise wieder darunter gestanden und zuletzt mit plus 1,07 Prozent auf 11 023,72 Punkten wieder darüber. Für gute Stimmung sorgten positive Nachrichten aus dem Bankensektor und Rückenwind aus Übersee: In China gab es an den Handelsplätzen nach einer feiertagsbedingt mehrtägigen Pause zum Wochenstart kräftige Gewinne.