Düsseldorf (dpa) - Für Trainer Achim Beierlorzer wird der Druck beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln immer größer. Fünf Tage nach dem Pokal-Aus beim Viertligisten 1. FC Saarbrücken verloren die Kölner bei Fortuna Düsseldorf das erste rheinische Erstliga-Derby seit 22 Jahren mit 0:2. Sie stecken mit sieben Punkten aus zehn Spielen tief im Abstiegssumpf. Die bis dahin punktgleichen Düsseldorfer verbesserten sich auf Rang 13.