Washington (dpa) - Mehr als 300 frühere US-Regierungsmitarbeiter haben sich hinter die von den Demokraten eingeleitete Untersuchung für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump gestellt. "Wir zollen den Kongressabgeordneten einschließlich der Sprecherin (des Repräsentantenhauses Nancy) Pelosi Beifall, heißt es in einer Erklärung. Sollten sich die Vorwürfe gegen den republikanischen Präsidenten Trump bewahrheiten, wäre das "ein skrupelloser Machtmissbrauch". Die Unterzeichner sind frühere Mitarbeiter aus dem Sicherheits- und außenpolitischen Bereich.