München (dpa) - Der FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga unterlag dem FC Liverpool am Abend im Rückspiel vor heimischer Kulisse mit 1:3. Das Hinspiel an der Anfield Road war 0:0 ausgegangen. Erstmals seit 2006 ist damit keine deutsche Mannschaft in der Runde der besten acht europäischen Mannschaften mehr vertreten.