Atlanta (dpa) - Im US-Bundesstaat Georgia steht in der Nacht die fünfte Fernsehdebatte der demokratischen Präsidentschaftsbewerber an. Zehn Kandidaten werden in Atlanta gemeinsam auf der Bühne stehen. Mit dabei sind die in Umfragen Führenden: der frühere US-Vizepräsident Joe Biden sowie die Senatoren Elizabeth Warren und Bernie Sanders. Biden hatte das demokratische Bewerberfeld über Monate mit weitem Abstand angeführt. In den vergangenen Wochen holte Warren jedoch enorm auf und zog zeitweise sogar an Biden vorbei.