Atlanta (dpa) - Nach der rassistischen Hetze gegen Muslime von Donald Trump sind in Atlanta zwei Hakenkreuze mit dem Antlitz des US-Präsidentschaftsbewerbers aufgetaucht. Ein Polizeifoto zeigt Trump auf dem Hakenkreuz mit Hitler-Schnurrbart. Als Fliege trägt Trump einen 100-Dollar-Schein. Die Philadelphia Daily News hatte Trump nach seiner Forderung eines kompletten USA-Einreiseverbots für Muslime mit ausgestrecktem rechten Arm auf der Titelseite abgedruckt.