Sevilla (dpa) - Der deutsche Meister Bayern München hat sich mit einem 2:1 beim FC Sevilla eine glänzende Ausgangsposition zum Erreichen des Halbfinals in der Fußball Champions League geschaffen. Pablo Sarabia hatte die Gastgeber im Hinspiel des Viertelfinals nach 32 Minuten überraschend in Führung gebracht, der Ausgleich fiel sechs Minuten später durch ein Eigentor von Jesus Navas. Für die Entscheidung sorgte Thiago mit einem Kopfballtreffer nach Flanke von Franck Ribery nach 68 Minuten.