Pyeongchang (dpa) - Kurz vor Ende der Winterspiele in Pyeongchang werden die Medaillenchancen für die bislang so erfolgreiche deutsche Mannschaft langsam weniger. Am Samstag hat Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ihren letzten Auftritt in Pyeongchang, auf dem Snowboard rechnet sich Ramona Hofmeister im Parallel-Riesenslalom Chancen aus. Für Deutschland sind bei den Frauen außerdem Selina Jörg, Carolin Langenhorst und Anke Wöhrer dabei. Bei den Männern treten Stefan Baumeister, Alexander Bergmann und Patrick Bussler an.