Berlin (dpa) - Der niedersächsische Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil soll neuer Arbeitsminister in der künftigen Bundesregierung werden. Das hat die SPD-Spitze nach dpa-Informationen beschlossen. Der SPD-Vorstand soll das komplette SPD-Personaltableau für das neue Kabinett von Kanzlerin Angela Merkel beschließen. Der Hamburger Regierungschef Olaf Scholz wird Bundesfinanzminister, der bisherige Justizminister Heiko Maas wird Außenminister, die bisherige Familienministerin Katarina Barley wird Justizministerin. Die bisherige Bürgermeisterin von Berlin-Neukölln, Franziska Giffey, wird Familienministerin, Svenja Schulze soll das Umweltressort leiten.