Leicester (dpa) - Tragödie nach dem Fußballspiel: In unmittelbarer Nähe des Stadions des englischen Fußballclubs Leicester City ist am Abend der Hubschrauber des Vereinsbesitzers abgestürzt. Der Helikopter des aus Thailand stammenden Milliardärs Vichai Srivaddhanaprabha soll auf dem Parkplatz neben dem King Power Stadion zerschellt und in Flammen aufgegangen sein. Die Polizei hat keine weiteren Details bekanntgegeben. Die Untersuchungen dauern an. Es ist unklar, wie viele Personen an Bord des Helikopters waren.