München (dpa) - Die deutsche Industrie rechnet mit einem weiteren Rückgang ihrer Produktion in den nächsten drei Monaten. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage des ifo-Instituts hervor. Der Saldo der Erwartungen sei im Juli auf minus 5,7 Punkte gesunken - den niedrigsten Wert seit sieben Jahren, teilten die Wirtschaftsforscher in München mit. "Immer mehr Firmen vermelden, dass sie ihre Produktion im kommenden Vierteljahr drosseln wollen", sagte ifo-Konjunkturexperte Robert Lehmann. Die pessimistischen Stimmen überstiegen die optimistischen inzwischen deutlich.