Frankfurt/Main (dpa) - Die Berliner Schriftstellerin Inger-Maria Mahlke erhält den Deutschen Buchpreis 2018. Die Auszeichnung für ihren Roman "Archipel" gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Montagabend in Frankfurt bekannt.