Moskau (dpa) - Drei Besatzungsmitglieder der ISS sind nach mehreren Monaten im All auf dem Weg zurück zur Erde. Die Sojus-Raumkapsel mit Kommandant Alexander Missurkin und den US-Astronauten Joe Acaba und Mark Vande Hei legte um 00.08 Uhr mitteleuropäischer Zeit von der Internationalen Raumstation ab. Das teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Die Landung der Kapsel in der Steppe Kasachstans war für 03.31 Uhr MEZ vorgesehen.