Los Angeles (dpa) - Basketballer Donovan Mitchell hat den Slam-Dunk-Contest beim diesjährigen NBA-Allstar-Wochenende in Los Angeles gewonnen. Der 21-jährige Rookie, der für die Utah Jazz auf Punktejagd geht, setzte sich im Finale gegen Larry Nance Jr. von den Cleveland Cavaliers durch. Am Ende trennten die beiden Kontrahenten zwei Punkte. "Ich wollte es so sehr", sagte Mitchell nach seinem Sieg. "Es ist eine meiner Lieblingsveranstaltungen während des Allstar-Wochenendes. Nicht nur dabei zu sein, sondern es zu gewinnen ist verrückt".