Berlin (dpa) - Kleines Klassentreffen der Kino- und Fernsehstars: In Berlin ist am Abend der Jupiter Award überreicht worden, der Fernseh- und Filmpreis der Zeitschriften "TV Spielfilm" und "Cinema". Als beste Darsteller national wurden Emilia Schüle und Elyas M'Barek  geehrt. Bester TV-Film wurde "Honigfrauen". Zur besten hiesigen TV-Serie wurde die Neuköllner Gangster-Geschichte "4 Blocks" gekürt. Bester Film wurde die Schulkomödie "Fack ju Göhte 3".