Bielefeld (dpa) - Das Fußball-Wunder blieb aus: Für den 1. FC Kaiserslautern ist der bittere Gang in die Drittklassigkeit zur unumstößlichen Gewissheit geworden. Der viermalige deutsche Meister unterlag bei Arminia Bielefeld nach großem Kampf mit 2:3 und kann den erstmaligen Abstieg in Liga drei bei acht Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz an den ausstehenden zwei Spieltagen nicht mehr abwenden. Der VfL Bochum hat seine Aufholjagd Richtung Aufstiegszone dagegen fortgesetzt. Die Mannschaft gewann 2:1 gegen Erzgebirge Aue.