Berlin (dpa) - CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht im muslimischen Glauben kein Hindernis für eine Mitgliedschaft in ihrer Partei. "Für mich ist die entscheidende Frage: Zu welchen Werten stehst Du? Da spielen für mich Herkunft, Geschlecht, Religion, sexuelle Identität oder was auch immer keine Rolle", sagte sie der "Bild"-Zeitung. Vorher hatte sich die sächsische CDU-Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann in der Zeitung "Junge Freiheit" gegen eine Mitgliedschaft von Muslimen ausgesprochen.