München (dpa) - Letzter Tag im bayerischen Landtagswahlkampf: Kurz vor der Wahl an diesem Sonntag kämpfen alle Parteien noch einmal um unentschlossene Wähler. Sowohl die CSU als auch die SPD hoffen darauf, am Ende doch noch merklich besser abzuschneiden als in den jüngsten Meinungsumfragen. Nachdem sich CSU und SPD am Freitagabend in München und Schweinfurt bei ihren letzten Großkundgebungen feiern ließen, buhlen Ministerpräsident Markus Söder und SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen bei kleineren Veranstaltungen heute letztmals um die Gunst der Wähler.