Berlin (dpa) - Die geplante direkte Beteiligung Deutschlands am Kampf gegen die Terrororganisation Islamischer Staat ist nach den Worten von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen risikobehaftet. Auf die Frage nach der Möglichkeit eines Abschusses deutscher Tornado-Aufklärungsflugzeuge sagte sie im ZDF-heute journal: Die Risiken sind da. Das ist ein gefährlicher Einsatz, ganz ohne Zweifel. Anders als der französische Präsident François Hollande und Bundespräsident Joachim Gauck nach den Anschlägen von Paris wollte sie aber nicht von einem Krieg sprechen.