London (dpa) - Liverpools Fußball-Ikone Kenny Dalglish ist von der Queen zum Ritter geschlagen worden. Der 67-Jährige wurde für seine großen Verdienste im Fußball, aber auch für sein soziales Engagement außerhalb des Platzes wie etwa nach der Hillsborough-Tragödie mit 96 Toten gewürdigt. Dalglish holte mit dem Liverpool in seiner aktiven Karriere drei Europacupsiege, fünf Meisterschaften, einen FA-Cup-Sieg und vier Liga-Pokal-Titel. Als Trainer wurde er mit den Reds noch viermal Meister und zweimal FA-Cupsieger.