Berlin (dpa) - Joachim Löw trotzt allen Zweifeln und negativen Vorzeichen. Noch vor dem Aufgalopp der Fußball-Nationalmannschaft vor vielen aufgeregten und kreischenden Kindern in Berlin machte der Bundestrainer klar, dass er in den brisanten Nations-League-Spielen gegen die Niederlande und Weltmeister Frankreich auf die ins Formtief gestürzten Spieler des FC Bayern setzen will. "Ich weiß schon, welche Qualitäten diese Spieler auch haben", sagte Löw. Erste Aufmunterung für den Bayern-Block um Kapitän Manuel Neuer gab es am Dienstagabend im Hertha-Amateurstadion beim Üben vor 5000 überwiegend jungen Fans.