Framingham (dpa) - Apple hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft nach Berechnungen von Marktforschern gut zehn Millionen Computer-Uhren verkauft. Damit hielt die 2015 eingeführte Apple Watch einen Anteil von knapp 60 Prozent am Smartwatch-Markt, wie aus Zahlen der Analysefirma IDC hervorgeht. In den vergangenen Jahren brachten viele Uhren-Marken konkurrierende Geräte mit einer Version des Google-Betriebssystems Android auf den Markt. Anders als bei Smartphones eroberte Android Wear aber nicht den Großteil des Marktes.