Neu Delhi (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel ist für einen zweitägigen Indien-Besuch in Neu Delhi angekommen. Merkel reiste mit mehreren Ministern an. Bei den fünften deutsch-indischen Regierungskonsultationen in der Hauptstadt des Landes sollen morgen zahlreiche Abkommen unterzeichnet werden. Im Zentrum der Gespräche stehen die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen, die Themen Innovationen und Digitalisierung, Klimaschutz, nachhaltige Entwicklung sowie außen- und sicherheitspolitische Fragen.