Sinsheim (dpa) - Trainer Markus Weinzierl hat die nächste hohe Niederlage mit dem VfB Stuttgart kassiert. Die Schwaben verloren auch ihr zweites Spiel in der Fußball-Bundesliga unter ihrem neuen Coach Markus Weinzierl deutlich und mussten sich 1899 Hoffenheim 0:4 geschlagen geben. Stuttgart ist nun punkt- und torgleich mit Fortuna Düsseldorf Tabellenletzter. Bei Weinzierls VfB-Premiere hatte sein Team vergangene Woche 0:4 gegen Borussia Dortmund verloren.