Moskau (dpa) - Russlands neue Hyperschall-Rakete ist schneller als zunächst gedacht. Die Rakete sei 27 Mal so schnell wie der Schall, sagte Vizeregierungschef Juri Borissow. Das wären etwa 30 000 Stundenkilometer. Bei diesen Geschwindigkeiten könne sie nicht von Abwehrsystemen abgefangen werden, sagte Borrisow. Die Interkontinentalrakete mit dem Namen "Avantgarde" soll laut Präsident Wladimir Putin im nächsten Jahr in Dienst gestellt werden.