Nürnberg (dpa) - Mit seinem traditionellen Prolog eröffnet das Nürnberger Christkind den in aller Welt bekannten Christkindlesmarkt. Als Engelsgestalt mit weiß-goldenem Gewand und langen blonden Locken spricht die 18 Jahre alte Barbara Otto von der Empore der Frauenkirche aus. Der Prolog nimmt Bezug auf die Situation um 1948, als es erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg wieder einen Christkindlesmarkt in Nürnberg gab. Mit Spannung wird erwartet, ob angesichts der jüngsten Terrorattacken diesmal möglicherweise weniger Besucher zur Eröffnung kommen.