Washington (dpa) - Ex-Präsident Barack Obama hat Amerikaner über Parteigrenzen hinweg dazu aufgefordert, die Regierung von US-Präsident Donald Trump bei den Kongresswahlen im November abzustrafen. Obama übte in einer Rede vor Studenten im US-Bundesstaat Illinois scharfe Kritik an der Trump-Regierung. Er sagte, auch wer mit ihm politisch nicht übereinstimme, sollte dennoch besorgt sein über den derzeitigen Kurs und sollte für die Wiederherstellung von Ehrlichkeit, Anstand und Rechtmäßigkeit in der Regierung sein.