Berlin (dpa) - Ohne Emre Can muss Bundestrainer Joachim Löw den zweiten hochkarätigen WM-Test gegen Brasilien bestreiten. Der Mittelfeldspieler des FC Liverpool reiste heute aus dem Quartier der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Berlin ab. Der 24-Jährige musste schon beim 1:1 gegen Spanien wegen Rückenproblemen pausieren. Bis Dienstagabend hätte es für den Confed-Cup-Gewinner nach DFB-Angaben nicht für einen Einsatz gereicht.