Warschau (dpa) - Beamte des polnischen Zolls haben nahe der Ostgrenze des Landes zehn Migranten aus Vietnam in einem Lastwagen entdeckt. Die neun Männer und eine Frau seien im Anhänger des Lasters zwischen einer Ladung Sperrholz versteckt gewesen, sagte ein Sprecher der Zollverwaltung. Sie hätten keine Papiere für die Einreise gehabt. Am Mittwoch waren in Großbritannien im Anhänger eines Lastwagens 39 Tote entdeckt worden. Die Opfer stammen aus China. Die Umstände deuten daraufhin, dass es sich um ins Land geschleuste Migranten handelt.