Qingdao (dpa) - Der russische Staatschef Wladimir Putin ist zu einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump bereit. "Sobald die USA bereit sind, kann dieses Treffen stattfinden", sagte Putin bei einer Konferenz der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit im ostchinesischen Qingdao. Putin betonte, er halte einen Gipfel mit Trump für sinnvoll. Mehrere Staaten seien bereit, den Ort dafür zu stellen, darunter Österreich. Seit Trumps Amtsantritt 2017 gab es noch kein bilaterales Treffen mit Putin. Die beiden hatten sich lediglich am Rande großer Konferenzen kurz gesprochen.