Turin (dpa) - Real Madrid hat dank eines überragenden Cristiano Ronaldo die Neuauflage des vorjährigen Champions-League-Finals souverän mit 3:0 bei Juventus Turin gewonnen. Dank zweier Tore des Weltfußballers und eines Treffers von Marcelo stieß der Titelverteidiger aus Madrid damit das Tor zum Halbfinale weit auf.