Simostranda (dpa) - Biathlon-Rekordweltmeister Ole Einer Björndalen beendet seine Karriere. Das gab der 44-jährige Norweger in der Nähe von Oslo bekannt. Björndalen hat 94 Weltcup-Rennen, 20 WM-Titel und acht Olympia-Goldmedaillen gewonnen. In diesem Winter lief er der Konkurrenz allerdings oft hinterher. Dadurch verpasste er Norwegens interne Olympia-Norm für Pyeongchang und seine siebten Winterspiele in Serie.