Washington (dpa) - Bei der Anhörung des Richterkandidaten Brett Kavanaugh im US-Senat hat der republikanische Senator Lindsey Graham zu einer wütenden Schimpftirade gegen die Demokraten ausgeholt. "Das ist die unmoralischste Schande, die ich je erlebt habe, seit ich in der Politik bin", erklärte Graham bei der Befragung Kavanaughs im Justizausschuss des Senats. Der Ausschuss hatte zunächst die Psychologie-Professorin Christine Blasey Ford angehört. Sie wirft Kavanaugh vor, er habe 1982 versucht, sie zu vergewaltigen. Kavanaugh wies die Anschuldigungen zurück und warf den Demokraten vor, eine politische Kampagne gegen ihn gestartet zu haben.