Los Angeles (dpa) - Eine weitere Ehre für Oscar-Preisträger Ron Howard: Der US-Regisseur wird auf dem Walk of Fame in Los Angeles mit einem Stern geehrt. Nach Mitteilung der Veranstalter soll Howard seine Plakette am 10. Dezember auf dem berühmten Bürgersteig enthüllen. Als Gäste sind unter anderem Schauspieler Michael Keaton und Produzent Brian Grazer eingeladen. Ron Howard drehte unter anderem A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn, Apollo 13 und Rush - Alles für den Sieg.