Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat die rockerähnliche Gruppe "Osmanen Germania BC" verboten und ihnen jede Tätigkeit untersagt. Von dem Verein gehe eine schwerwiegende Gefährdung für individuelle Rechtsgüter und die Allgemeinheit aus, so das Ministerium. Am Morgen liefen außerdem mehrere Razzien gegen Mitglieder in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern und Hessen. Aktuell sind im Bundesgebiet 16 Ortsgruppen, sogenannte "Chapter", aktiv - auch sie sind ab sofort verboten. Wer den Rechtsstaat ablehne, könne keine Nachsicht erwarten, so Seehofer weiter.