Köln (dpa) - Droiden, dunkle Lords, Jedi-Ritter - und mittendrin allerlei Promis: Die Aufregung um den neuen "Star Wars"-Film hat Deutschland erreicht. In Köln warfen am Abend Fans, bekannte Fernseh-Sternchen, Influencer und Comedians einen ersten Blick auf die neueste Episode der Weltraumsaga. Mit "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" findet die Saga ihren Abschluss - zumindest vorläufig. Über die Handlung war vor dem Start kaum etwas bekannt. In Deutschland läuft der Film an diesem Mittwoch an.