Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat durch seinen vierten Saisonsieg den letzten Platz in der Fußball-Bundesliga an 1899 Hoffenheim weitergereicht. Die Schwaben gewannen zum Hinrundenabschluss mit 3:1 gegen den VfL Wolfsburg und überwintern damit auf dem 15. Rang. Der VfL ist zumindest bis morgen Sechster.