Zagreb (dpa) - Vor der kroatischen Adria-Küste wird ein Surfer vermisst. Der junge Mann habe sich bei schwerem Sturm bei Savudrija auf der Halbinsel Istrien auf offene See gewagt, berichteten kroatische Medien. Sein Partner habe sich wenige Stunden später ans Ufer gerettet, die Suchaktion nach dem Vermissten wurde bei einbrechender Dunkelheit eingestellt, soll nun heute fortgesetzt werden. Ein schwerer Sturm hat entlang der gesamten kroatischen Adria-Küste erhebliche Schäden angerichtet und für Verkehrsbehinderungen gesorgt.