Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat nach anfängich leichten Gewinnen schwächer geschlossen. Nach einem Feiertag gab der Nikkei-Index für 225 führende Werte um 97,01 Punkte oder 0,51 Prozent auf 18 789,69 Zähler nach.