Kabul (dpa) - Die USA verhandeln mit den radikalislamischen Taliban wieder über Wege zum Frieden in Afghanistan. Die neunte Gesprächsrunde im Golfemirat Katar habe am Donnerstagnachmittag begonnen, teilte ein Sprecher der Taliban über Twitter mit. Kurz vor Gesprächsbeginn hatte der US-Chefunterhändler Zalmay Khalilzad getwittert, man werde versuchen, die verbliebenen Themen nun abzuschließen. Die USA und die Taliban sprechen seit Juli 2018 über eine politische Lösung des bald 18 Jahre dauernden Konflikts.