Berlin (dpa) - Die Koalition hat erneut über die geplante Grundrente verhandelt - und ist bei dem Projekt wohl auf der Zielgeraden. Eine Arbeitsgruppe mit Spitzenpolitikern beider Seiten kam hierfür erneut in Berlin zusammen. Wie es aus Koalitionskreisen hieß, will nun voraussichtlich noch der Koalitionsausschuss bei Kanzlerin Angela Merkel an diesem Montag die Grundrente beraten. CSU-Chef Markus Söder hatte sich gestern zuversichtlich gezeigt, kommende Woche zu einer Lösung zu kommen, wie er der "Süddeutschen Zeitung" sagte.